Familien Reise suchen

  • Newsletter Junior

Transport

< Zurück zur Reise

Cocotaxi, Kuba, Transport

Einmal vor Ort sind wir vor allem in unserem eigenen Djoerbus unterwegs. Auch wenn die zurückzulegenden Strecken nicht sehr lang sind, können die Straßenverhältnisse zum Teil für längere Fahrzeiten sorgen. Dank unseres Buses können wir aber jederzeit flexibel einen Fotostop einlegen, uns die Beine vertreten oder auf dem Weg gelegene Sehenswürdigkeiten entdecken. In den Städten stehen euch unzählige Arten von öffentlichen Verkehrsmitteln zur Verfügung: Fahrradrikschas, Kutschen, Cocotaxis, kleine leuchtend gelbe Motordreiräder, "normale" Taxis oder auch normale Busse.

Go to top